Servicewohnen | Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Ragniter Allee

Das Servicewohnen im Haus „Paula“ in der Ragniter Allee 11 befindet sich im Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf im Ortsteil Westend und bietet Ihnen seniorengerechte 1-Zimmer-Wohnungen die Sie individuell einrichten können – teilweise mit Gartenterrassen oder Balkon.

Das topsanierte Haus besticht durch seine moderne Ausstattung, die hauseigene Gartenanlage sowie durch die Nähe zum Paulinenkrankenhaus.

Durch die gut erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten und die gute Anbindung an den Nahverkehr eignet sich der Standort ideal zum Wohnen im Alter.

So wohnen Sie

  • Ein-Zimmer-Appartement mit eigenem Duschbad teilweise mit Balkon moderne Einbauküche
  • Größe: 30 bis 40 m²
  • Warmmiete zwischen 680,– und 1.050,– EUR

Die Gemeinschaft

  • regelmäßige Feste und Veranstaltungen
  • täglich werden frisch gekochte Mahlzeiten angeboten
  • großzügige Wohnzimmer

Das Haus

  • 21 Wohneinheiten
  • Gemeinschaftsgarten am Haus
  • Fahrstuhl vorhanden
  • barrierefreier Zugang
  • 24-h-Notruf verfügbar
  • nächste Haltestelle in 160 m

So wohnen Sie

Das Servicewohnen der Ragniter Allee 11 bietet seniorengerechte Einzimmerwohnungen, die Sie individuell einrichten können. Das Haus wurde nach umfangreichen Sanierungsarbeiten erst 2015 neu eröffnet und bietet moderne Ausstattungen wie Einbauküchen, Gartenterrassen, Balkonen, behinderten- und seniorengerechte Duschbäder.

Neben der eigenen Wohnung stehen den Mietern gemütliche und freundlich gestaltete Gemeinschaftsräume, wie großzügige Wohnzimmer und Waschmaschinenräume, sowie eine hauseigene Gartenanlage zur Verfügung, die Sie über einen Fahrstuhl und barrierefreie Zugänge unbeschwert erreichen.

Die Wohnungen im Haus „Paula“ verfügen über Wohnflächen von 30 bis 40 m² mit Bad, teilweise mit Gartenterrassen oder Balkon. Sie mieten einen privaten Wohn- und Schlafraum sowie jeweils anteilig die Gemeinschaftsflächen. Die Warmmiete beträgt aktuell zwischen 680,– und 1.050,– EUR im Monat und errechnet sich je nach Größe der Wohnung, zzgl. des Anteils an Gemeinschaftsflächen.

Beispielhafter Grundriss eines unserer Appartements
(zur Vergrößerung klicken Sie auf das Bild)

Die Gemeinschaft

Ihren Alltag gestalten Sie selbstbestimmt. In einer familiären Atmosphäre gibt es viel Platz für individuelle Wünsche und Bedürfnisse. Dadurch bleibt die größtmögliche Selbstständigkeit erhalten. Zugleich lassen sich beim gemütlichen Beisammensein schnell neue Freundschaften schließen.

In den Gemeinschaftsräumen werden täglich frisch gekochte Mahlzeiten angeboten.

Den Mietern unseres Hauses bieten wir regelmäßige Wochen- und Jahresveranstaltungen Beim gemütlichen Beisammensein lassen sich schnell neue Freundschaften schließen.

Lage und Anfahrt

Der zentral gelegene Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ist geprägt von prachtvollen Wohnpalästen, luxuriösen Geschäften und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Charlottenburg und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Alteingesessene kulturelle Institutionen wie das Messegelände, die „Deutsche Oper“ und das „Olympiastadion“ haben hier ihr Zuhause gefunden.

Der Stadtteil „Westend“ grenzt direkt an den „Grunewald“ und bietet mit der Havel zusätzliche Erholungsflächen. Die Besiedlung des Stadtteils Westend begann erst mit dem Bau der Ringbahnhöfe „Westend“ und „Charlottenburg“ im Jahr 1877. Dann schritt schnell der Ausbau der Villensiedlung voran. Durch den Bau der Spandauer Vorortbahn 1911 wurden weitere Gebiete erschlossen. Ab 1920 entstand das Deutsche Sportforum und das Berliner Messegelände. Mit der Durchführung der Olympischen Spiele 1936 entstand die Deutschlandhalle und das Berliner Olympiagelände.

Ragniter Allee 11, 14055 Berlin

Unser Haus befindet sich, in direkter Nachbarschaft des Paulinenkrankenhauses. Im näheren Umfeld finden sich vorwiegend Einfamilienhäuser und kleinstädtisch geprägte Straßenzüge. Südlich des Olympiastadions gelegen und zwischen den S-Bahnhöfen „Olympiastadion“ und „Pichelsberg“ gelangt man mit den Buslinien X34 und X49 schnell zum Theodor-Heuß-Platz und damit zu Einkaufsmöglichkeiten, Post und Apotheken.

Vor Ort steht Ihnen ein breites Beratungs- und Dienstleistungs-Angebot zur Verfügung:
Sie haben einen festen Ansprechpartner, der Sie bei allen Fragen des täglichen Lebens (Behörden, Anträge usw.) unterstützt. Eine 24h-Notrufbetreuung wird im Bedarfsfall über Kooperationspartner gewährleistet.

Standorte in der Nähe